Willkommen bei treffpunkt-fitness.de

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
How to learn jog barefoot?
30.08.2010, 14:33
Beitrag: #1
How to learn jog barefoot?
Hallo zusammen,

ich möchte barfuß joggen lernen.

Wie mache ich das am besten?

Was muss ich tun, damit ich das lerne?

Was muss ich tun, damit ich meine Überpronation beim Laufen ausgleiche?

Wie lerne ich, über den Vorderfuß zu laufen?

Ich will vornehmlich auf dem Laufband im Fitnessstudio laufen? Nur mit Socken alleine erscheint mir das ein wenig unsicher. Wären ABS-Socken evtl. hilfreich? Oder muss ich mir keine Gedanken machen, mit normalen Socken auf dem Laufband zu laufen?

Für das an der frischen Luft joggen, dachte ich an Wasserschuhe zum Laufen z. B. auf einem Sportplatz. Sind diese Wasserschuhe "dick" genug, um auch mal auf Schotter, auf Waldwegen oder auf Asphalt zu laufen? Oder bräuchte man dafür dann doch eher solche "Barfuß-Laufschuhe"?

Ist Barfuß-Laufen draußen auch im Herbst und Winter möglich, ohne Erfrierungen, ohne nasse Füßüe ...? Wenn ja, wie?

Bitte um eure Antworten.

Vielen Dank im Voraus.

Schöne Grüße

GUS
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.08.2010, 19:38
Beitrag: #2
Barfuß laufen
Barfuß zum Laufen ? Viele Lauf-Experten halten nachvollziebarer Weise das Barfuß-Laufen für die natürlichste Fortbewegungsart. OK das leuchtet auch ein, denn Nike war nicht vor dem Laufen. Ich denke allerdings das unsere fernen Forfahren viel stabilere Laufflächen hatten, was bedeutet das man das ganze langsam beginnen muß und über einen längeren Zeitraum ausbauen darf um richtig Barfuß draussen laufen zu können. Das Barfußlaufen die sensible Fußmuskulatur optimal stimuliert glaube ich aufs Wort, ebenso leuchtet es ein das durch den fehlenden Schuh auch keine Dämpfung vorhanden ist und dieser Umstand die Unterschenkel-Muskulatur ausserordentlich fordert. Trotzdem hat das komplett Barfuß laufen erhebliche Nachteile, Ich hätte Angst vor spitzen Steinen oder Glasscherben auch das hineintreten in eine Wespe oder Biene total unangenehm sein und so bleibt eigentlich nur der Weg über den Barfuß Laufschuh wie Du auch selbst schon erwähnt hast. Auf dem Laufband sieht die Sache natürlich anders aus. Keine Unannehmlichkleiten in Form von Glasscherben etc. aber dafür dämpft das Laufband anstatt die Laufschuhe und der Untergrund ist eintönig was auch eine eintönige Belastung der Fußsohlen nach sich zieht, dies wiederspricht meines Erachtens der optimalen Stimulierung der Fußsohlen durch das Barfuß-Laufen. Da ich aber keine Erfahrungen mit dem "Erlebnissport" habe poste ich hier die Adresse einer Homepage die sich mit dem Thema befasst, dort gibt es auch ein Barfuß Forum gibt, ich denke dort wird dir weitergeholfen. <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.hobby-barfuss.de/">http://www.hobby-barfuss.de/</a><!-- m --> Weitere Informationen dazu sind natürlich auch hier willkommen

Ein Tag ohne Fitness Sport ist ein verlorener !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2010, 18:29
Beitrag: #3
Re: How to learn jog barefoot?
Zitat:Wie lerne ich, über den Vorderfuß zu laufen?

Beim Barfußlaufen ! Wenn man Barfuß läuft merkt man sehr schnell das man automatisch mit dem Vorderfuß aufsetzt.

Beim Vorderfuß Laufstil wird fast nur mit Ballen und Zehen aufgesetzt und abgedrückt. Das Laufen auf dem Vorderrfuß ist eine sehr schneller aber Kraftaufreibende Lauftechnik, deshalb trifft man sie eigentlich nur bei Läufen mit kurzer Distanz. Ein Langstreckenlauf auf dem Vorderfuß wird man nicht durchhalten.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Treffpunkt Fittness | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation